Sommerfest am Kant-Gymnasium Teltow beendet das Schuljahr

geschrieben am: 06.07.2010 11:52

Mit einem Sommerfest beendeten Schüler und Lehrer gemeinsam mit den Eltern inoffiziell vor der heutigen Zeugnisausgabe bereits am Dienstag in den späten Nachmittags- und frühen Abendstunden das Schuljahr 2009/2010. Bei angenehmen sommerlichen Temperaturen, die uns die vorübergehende Abkühlung verschaffte, trafen sich auf Einladung der Organisatoren alle, die sich unserer Schule verbunden fühlen, um bei einem vielseitigen Programm mit Tanzvorführungen, Gesang und Musik dieses Jahr gemeinsamer Arbeit ausklingen zu lassen. Auch an jüngere Gäste war gedacht. Diese konnten sich zum Beispiel bei Quiz, Kinderschminken oder Straßenmalerei vergnügen. Für das leibliche Wohl sorgten Schüler am Grill, mit leckeren Salaten oder auch alkoholfreien Cocktails. Das Sommerfest war aber nicht nur Gelegenheit, organisatorische Talente unter Beweis zu stellen, denn viele Schüler konnten auch mit ihren künstlerischen Talenten zum Gelingen des Festes beitragen. So erfreuten Sarah und Marie mit ihren Gesangseinlagen, die Tanzgruppe von Sabrina mit den Mädchen der 7. Klassen oder Charis und Sebastian jeweils mit ihren Solo- und Partnertänzen. Auch unsere Bands „No name“ mit Sebastian, David, Nico und Kevin und die der Schüler der 13. Klassen um Nico Gindler sorgten für einen stimmungsvollen Jahresausklang. Wer sich nach dem allgemeinen Wandertag jedoch noch einmal sportlich betätigen wollte, konnte auch das bei Fuß- und Volleyball ausgiebig tun. Sehr schön ist, dass unsere Schule neben einem „grünen Klassenzimmer“ auch den Raum für solche Gelegenheiten in ihrem Garten bietet. So bleibt uns jetzt nur noch, allen fleißigen Organisatoren und Helfern zu danken und allen Schülern und Lehrern wohlverdiente erholsame Ferien, allen Eltern einen schönen Urlaub zu wünschen.

von S.W.

Zurück

Sie befinden sich hier:
  Immanuel-Kant-Gymnasium » Startseite » Newsanzeige