Kursfahrt 12 Amsterdam 2017

geschrieben am: 30.09.2017 13:41

 

Amsterdam 2017

 

Der diesjährige 12. Jahrgang hat sich mit 3 Kursen dazu entschieden nach Amsterdam zu fahren. Nach knapp 10 Stunden Busfahrt hatten wir das Hotel Meininger erreicht und haben dort zunächst unsere Zimmer besichtigt. Am Abend schauten wir uns in kleinen Gruppen selbstständig die Umgebung des Hotels an. Dienstag ging es nach Amsterdam City ins Anne Frank Haus und am Nachmittag auf die Grachten. Zwischendurch und am Abend hatten wir Freizeit. Auf dem Weg ins Anne Frank Haus waren wir fasziniert von den unzähligen Fahrrädern. Mittwoch sind wir nach Rotterdam gefahren und haben dort an einer schönen Hafenrundfahrt teilgenommen. Danach konnte jeder selbstständig entscheiden, was er machen wollte. Da wir tagsüber sowieso unterwegs waren, haben wir nur Frühstück gebucht und mussten uns somit über den Tag selbst verpflegen. Dafür konnte man wunderbar die kleineren Supermärkte nutzen oder auch ein Restaurant besuchen. Einige haben sogar die Möglichkeit angenommen, in der Gästeküche vom Hotel ein eigenes Gericht zu kochen. In Rotterdam fanden wir eine Markthal, in der es zahlreiche Lebensmittel zu kaufen gab oder auch kleine Lokale. Donnerstag war unser freier Tag, an dem wir machen konnten, was wir wollten. Freitag haben wir uns bereits um 7:30 Uhr auf den Weg nach Hause gemacht. Im Großen und Ganzen, lässt sich Amsterdam und das Meininger Hotel nur weiterempfehlen. Der einzige Verbesserungsvorschlag ist, dass man schon am Sonntag hätte losfahren können, damit wir einen Tag mehr gehabt hätten.

 

Hier geht's zu den Bildern...

Zurück

Sie befinden sich hier:
  Immanuel-Kant-Gymnasium » Startseite » Newsanzeige